Berufsbegleitende Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher*in


Berufsbegleitende Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher*in
 
Seit dem 01.02.2017 bieten wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der staatlich anerkannten Pro Inklusio - Fachschule für Sozialpädagogik, Praxisplätze für zukünftige Pädagog*innen im Rahmen einer berufsbegleitenden Ausbildung an.
Bitte beachten Sie folgende Schritte im Bewerber*innenverfahren:
 
1. Bewerbung
  • Kicken Sie auf den Blog "Werden Sie Erzieher*in!" auf der Startseite unseres Eigenbetriebes. Hier erhalten Sie alle erforderlichen Informationen zum Bewerber*innenverfahren.
 
  1. Bewerber*innentag
  • Nach erfolgreicher Bewerbung werden Sie zu einem Bewerber*innentag bei Pro Inklusio eingeladen.
 
  1. Hospitation
  • Nach erfolgreich absolviertem Bewerber*innentag werden Sie neben einer weiteren Bewerber*in ein bis zwei Tage in einer potentiellen Ausbildungsstätte hospitieren.
  • Die Einrichtungen entscheiden sich im Anschluss der Hospitation für eine Bewerber*in.
 
  1. Vertragsabschluss
  • Nach erfolgreich absolviertem Praktikum werden Sie in die Geschäftsstelle zum Vertragsabschluss eingeladen.
QR code für diese Seite Kindertagesstätten Berlin Süd-West, Internetadresse